Digitalisierung

80. Südwestdeutscher Archivtag 2021

Beim Südwestdeutschen Archivtag stellt das FDMLab sich und seine Arbeitsbereiche vor. Insbesondere wird ein Einblick in die Arbeit mit Werkzeugen zur Volltexterkennung von Handschriften (HTR) und Druckschriften (OCR) gegeben.

Werkzeuge zur Texterkennung: ein Blick in die digitale Werkstatt des FDMLab am Landesarchiv Baden-Württemberg

Das FDMLab stellt sich und seine Arbeitsbereiche vor. Insbesondere wird ein Einblick in die Arbeit mit Werkzeugen zur Volltexterkennung von Handschriften (HTR) und Druckschriften (OCR) gegeben.

Wie wir gedruckte Findbücher in unsere Datenbank bekommen, ohne zu viel Zeit in manuelle Arbeiten zu investieren

Viele Archive kennen diese Situation: Es gibt ein archivisches Fachinformationssystem (AFIS), über das Archivgut erschlossen und für eine Online-Recherche bereitgestellt wird. Doch gleichzeitig existiert zu einigen Beständen auch noch eine Reihe älterer gedruckter Findbücher im Lesesaal.

2. Workshop des OCR-BW-Projektes 2021

Bei diesem Workshop stellt das FDMLab sich und seine Arbeitsbereiche vor. Insbesondere wird auf das Thema Qualitätskontrolle eingegangen und ein Einblick in die Digitalisierung von Findbüchern gegeben.

Der FDMLab Blog - Begrüßung

Das FDMLab@LABW ist das Forschungsdatenmanagement Labor am Landesarchiv Baden Württemberg. Hier beschäftigen wir uns -zusammengefasst- mit dem Thema Digitalisierung und Aufbereitung von Archivgut und Findmitteln.